Anne-Laure Murer

Ich bin 1977 in Genf geboren und nach meinen Studien in Montpellier und Strassburg auch wieder dahin zurückgekehrt. Da habe ich nicht nur mein berufliches Leben aufgebaut, da lebe ich auch mit meiner Familie; unsere zwei Kinder sind bereits acht, respektive zehn Jahre alt.

Ich bin ausgebildete Musiktherapeutin (MAS ZFH in Klinischer Musiktherapie, 2012), Psychologin (MASTER in psychologischer Frühentwicklung, Strassburg, 2005) und musikalische Psychotherapeutin (DAS in Musik-Psychotherapie, 2016). Seit nunmehr zwölf Jahren arbeite ich als Musiktherapeutin in Institutionen mit abhängigen Betagten. Seit 2013 werde ich regelmässig angefragt, Ausbildungen, Kurse, Konferenzen und Workshops mit Betagten zu leiten. Die Themen sind jeweils Musiktherapie mit Betagten, Hilfe und Begleitung von Menschen mit neurokognitiven Problemen oder musikalische Animation mit solchen Menschen.

Zudem begleite ich mit meinem Cello Blandine Robin in ihrem Projekt «Le Tout Doux» (http://letoutdoux.com), was mir ebenfalls ermöglicht, mit verschiedenen Gruppen Workshops zu gestalten (Eltern oder Begleitpersonen von Kleinkindern, Migrantinnen, Betagte).

Jetzt, wo ich mich in meiner beruflichen Tätigkeit gut verankert fühle, möchte ich mich auch für die Kenntnis und Anerkennung unseres Berufs mehr engagieren. Gerne trete ich dem Vorstand des SFMT bei, um die Probleme der Berufspolitik und die globaleren Themen unseres Berufes noch besser in Angriff nehmen zu können.

                                                                                                                                           Übers. DH

 

zurück